Kindergruppe "Franz von Hahn" Verein für Kinderbetreuung e.V.

Seite
Menü
News
Startseite > Unser Verein

Unser Verein

Der Verein "Franz von Hahn e.V." ist eine politisch, weltanschaulich und konfessionell unabhängige Vereinigung, die ausschließlich gemeinnützige Zwecke verfolgt. Aufgabe des Vereins ist besonders die Förderung und Begleitung von Kindern auf dem Weg zu einer eigenständigen und gesellschaftsfähigen Persönlichkeit.

Der Verein betreibt hierzu eine altersgemischte Kindertagesstätte in Gießen, und ist anerkannter Träger der Jugendhilfe

Ein weiteres Anliegen des Vereins ist die Mitgestaltung des sozialen Lebens in Stadtteil und Gemeinwesen, zum Beispiel durch generationsübergreifende Projekte in der Nachbarschaft.

Der Verein ist Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband.

Mitgliedschaft im Verein

Mitglieder des Vereins sind die sorgeberechtigten Personen, deren Kinder betreut werden. Die Aufnahme erfolgt durch Beschluss der Mitgliederversammlung. Alle Mitglieder übernehmen ehrenamtlich Aufgaben im Verein.

Die Geschichte des Verein

Mitte der 1980er Jahre fand sich in Gießen eine Gruppe von Eltern zusammen, um ihre Kinder gegenseitig tagsüber zu betreuen. Dies geschah zunächst in Privaträumen auf gegenseitiger Basis. Insbesondere für kleinere Kinder herrschte in dieser Zeit ein absoluter Mangel an Tagesbetreuungsplätzen. Aus der Regelmäßigkeit und Kontinuität dieser Elterninitiative entstand die Idee zur Gründung eines gemeinnützigen Vereins. Im April 1986 mietete die Gruppe 1 1/2 Zimmer zur Untermiete mit Gartenbenutzung in der Gießener Innenstadt an, um dort die Kinder betreuen zu können.

Am 3. Februar 1987 gründeten die beteiligten Eltern den "Vereins für Kinderbetreuung Franz von Hahn", der der gemeinsamen Kinderbetreuung dienen sollte. Im Laufe des Jahres wurde dem Verein die Gemeinnützigkeit zugesprochen. Am 1.9.1987 wurde das Haus und Gelände am Zollstock 26a angemietet und bezogen. Am 28.10.1987 erfolgte die Anerkennung als freier Träger der Jugendhilfe, ein Fördervertrag mit der Stadt Gießen wurde geschlossen. Als anerkannte Kindertagesstätte konnte nun auch eine Erzieherin eingestellt werden, die die 9 Kinder im Alter zwischen 2 und 4 Jahren halbtags betreute.

Von Anfang an war es ein Anliegen des Vereins und der Gruppe, den Stadtteil zu erkunden und sich am gesellschaftlichen Leben in der direkten Umgebung und in Gießen zu beteiligen. Eine Projekt mit Wirkung nach außen war zum Beispiel der Aufbau einer Kinder-Ausstellung zum Theme "Früher und heute": Kinder beschäftigten sich damit, was früher alles anders gemacht wurde, besuchten Museen in der Umgebung und bauten selbst eine kleine Ausstellung auf, die zu den Kindergartenzeiten von Besucher/innen besichtigt werden konnte.

In der Folgezeit stellte der Verein seine Arbeit immer mehr auf professionelle Basis. Im Laufe der Zeit wurde die Altersspanne erweitert, so dass nun Kinder von 1 Jahr bis zum Schuleintritt betreut werden können.

Im Jahr 2004 wurden die Öffnungszeiten erweitert, in ihrem Gebäude am Zollstock 26a bot die Kindergruppe nun Plätze für 10 Kinder, für die 1,5 Erzieher/innenstellen plus Praktikant/innen zur Verfügung standen.

Doch das nicht einmal 60 m² große Gebäude mit dem idyllisch großen Garten wurde auf Dauer zu klein, zumal die Gruppe mit 10 Kindern zwar überschaubar, finanziell aber kaum mehr zu tragen war. Zwei Jahre lang suchten die Eltern und Erzieherinnen nach neuen Räumen - im Jahr 2007 war es endlich so weit.

In 2007 konnte an der Marburger Straße 129 das Untergeschoss eines Wohnhauses angemietet werden. Nach verschiedenen Umbauarbeiten, die zu einem großen Teil von den Eltern ehrenamtlich getragen wurden, konnte die Gruppe im März 2008 in die neuen Räume einziehen. Hier werden nun 18 Kinder im Alter von 1 Jahr bis zum Schuleintritt ganztags betreut, hierfür stehen 3 ErzieherInnen (eine Vollzeit, zwei Teilzeit) sowie weitere Hilfskräfte zur Verfügung.

Die Mitbestimmung und Mitwirkung von Eltern war von Beginn an eine Grundvoraussetzung. Diese demokratischen Grundzüge sind bis heute erhalten.

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seite
Menü
News

Kita-Plätze

Derzeit sind keine Plätze frei.


Unser Verein

 
 
Seite
Menü
News

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login